Aktuell


Wir sind dann mal weg!

Der Schulbetrieb startet nach den Ferien am Montag, 10. August 2020. Wir wünschen allen Familien gute Erholung nach der strengen "Corona-Zeit" und tolle Ferientage.

DIE SCHULE ÖFFNET WIEDER AM 11. MAI 20



 

1. Mai 2020 - Info der ERZ

 

Die Erziehungsdirektorin Christine Häsler hat sich ebenfalls mit einem weiteren Brief an die Eltern gewendet.


 

30. April 2020 - Elternbrief

 

Liebe Eltern

 

Am 29. April 20 wurden wir in Kenntnis gesetzt, wie der Präsenzunterricht nach der Fernunterrichtszeit im Kanton Bern aussehen soll. Dies erfordert in den nächsten Tagen viel Planungsarbeit von unserer Seite um den Schulalltag, die Infrastruktur sowie die Hygienemassnahmen den Vorgaben entsprechend zu gestalten.

Im Laufe der nächsten Woche teilen wir Ihnen mit, wie alles konkret aussehen wird. 

 

Bereits steht fest, dass Montag 11. Mai und Dienstag 12. Mai 20, Halbklassenunterricht stattfindet.

Ab Mittwoch, 13. Mai 20, findet Unterricht nach Stundenplan statt.

 

Damit wir den Wiedereinstieg am 11. Mai 20 planen können, müssen wir in einem ersten Schritt Kenntnis haben, welche Kinder allenfalls mit dem Präsenzunterricht nicht starten werden können. 

Besonders gefährdete Personen (Eltern für ihre Kinder und/oder sich selber) melden sich bis zum 4. Mai 20 bei der Schulleitung und teilen mit, ob ihr Kind am Präsenzunterricht teilnehmen wird oder nicht. 

 

Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) hat am 16.4.2020 im Anhang 6 der COVID-19- Verordnung 2 die gefährdeten Personen präzisiert. Im Schutzkonzept zur Wiedereröffnung der obligatorischen Schulen wurden zudem folgende Grundsätze festgehalten.

 

Zu den besonders gefährdeten Personen gehören:

 

a) besonders gefährdetes Personal und besonders gefährdete Schülerinnen und Schüler

b) gesunde Schülerinnen und Schüler und Personal, welche mit besonders gefährdeten Personen in einem Haushalt leben

 

• Die unter a) genannten Personen sollen weiterhin den direkten Kontakt mit anderen Personen meiden und bleiben deshalb vorerst zu Hause (Arbeit von zu Hause soweit möglich).

• Bei den unter b) genannten Situationen müssen individuelle Lösungen gefunden werden. Grundsätzlich sollen diese Kinder zur Schule gehen können. Das Personal entscheidet (nach Personalrecht des Kantons Bern) selber, ob es zuhause oder am Arbeitsort arbeiten möchte.

 

Die entsprechenden Arztzeugnisse können später bei der Schulleitung (per Post oder Mail) eingereicht werden. Das Zeugnis wird von einem Arzt / einer Ärztin ausgestellt, bezieht sich auf den Anhang 6 der COVID-19-Verordnung 2 und trägt ein Ausstellungsdatum nach dem 16.4.20. 

Wir danken Ihnen für Ihre Mithilfe. Wir freuen uns auf unsere Schülerinnen und Schüler und dass der Präsenzunterricht wieder starten kann. In der Zwischenzeit sind wir froh um Ihre Unterstützung im Fernunterricht und hoffen, dass Sie und Ihre Familie gesund bleiben. 

 

Freundliche Grüsse

Schulleitung


 

28. April 2020 - Absage aller Schulanlässe

 

Liebe Eltern

Am 16. April 20 hat der Bundesrat präsentiert, wie er sich den Ausstieg aus dem Lockdown vorstellt. Morgen wird er entscheiden, ob die Volksschule am 11. Mai 20, wie erwartet, wieder öffnen darf.

Zum jetzigen Zeitpunkt ist unklar unter welchen Bedingungen und mit welchen Massnahmen ein allfälliger Präsenzunterricht wieder aufgenommen werden dürfte. Auch ist nicht klar, wie lange der Bundesrat am Versammlungsverbot festhält. Dazu bestehen viele weitere Unsicherheiten im Zusammenhang mit dem Coronavirus.

Wir haben uns daher entschieden, in diesem Schuljahr keine Anlässe mehr durchzuführen. Dazu gehören auch Landschulwochen, Projektwochen, oder Anlässe wie mehrtägige Schulreisen. Auch werden keine Schulfeste stattfinden.

Wir danken Ihnen für die Kenntnisnahme und wünschen Ihnen alles Gute.

 

Freundliche Grüsse

Schulleitung und Schulkommission

 

 


 

An seiner Medienkonferenz vom 16. April 2020 hat der Bundesrat informiert, dass die Volksschulen bei günstigem Verlauf voraussichtlich am 11. Mai 2020 wieder geöffnet werden können.

 

Update vom 17. April 2020 


20.April 2020

 

Schule Kandergrund

Bring- und Holtermin für die zweite Sequenz Fernunterricht.

Bitte bringt wie von den Klassenlehrerinnen kommuniziert, die Schulunterlagen mit.

 

Mittwoch, 29.April und 6. Mai 2020

A-F

G-L

M-Q

R-S

T-Z

13.15 - 13-30

13.30 - 13.45

13.45 - 14.00

14.00 - 14.15

14.15 - 14.30

 

Update vom 20.April 2020



9. April 2020

 

Hier nimmt die Bernische Erziehungsdirektorin Christine Häsler Stellung zur aktuellen Situation.

 

Am Montag, 20. April 2020 können die Schülerinnen und Schüler der Schulen Kandergrund und Kandersteg zu folgenden Zeiten ihre Schulsachen für den Fernunterricht abholen. Die Abholung erfolgt wie bei der Schulschliessung nach Familiennamen. Wir bitten um Pünktlichkeit, damit wir die Auflagen erfüllen können.

 

Vielen Dank für eure Mithilfe.

 

Lehrerinnen und Lehrer Kandergrund/Kandersteg

A-F

G-L

M-Q

R-S

T-Z

8.00 - 8.15 Uhr 

8.15 - 8.30 Uhr

8.30 - 8.45 Uhr

8.45 - 9.00 Uhr

9.00 - 9.15 Uhr




3. April 2020

 

 

Liebe Schülerinnen und Schüler

Liebe Eltern

 

Wir wünschen euch allen erholsame, schöne Frühlingsferien!

 

Sollte die Schule aufgrund der Pandemie weiterhin geschlossen bleiben, erfährt ihr durch eure Lehrerinnen, wie der Fernunterricht eurer Klasse nach den Frühlingsferien aussieht.

 

Wenn jemand auch in den Frühlingsferien arbeiten möchte, findet ihr unter dem Reiter «Fernunterricht» empfohlene Apps oder Links von online-Plattformen mit gut aufbereiteten Lerninhalten.

 

Und sollte jemand in den Ferien in eine Notlage punkto Betreuung geraten, dann meldet ihr euch bei der Klassenlehrperson.


Darüber haben wir uns sehr gefreut. Vielen Dank für diese Nachricht!


30. März 2020

 

Ab sofort bietet die Gemeindebibliothek eine Ausleihe an. Die Bücher müssen via Online-Katalog bestellt werden. Genauere Informationen finden sie auf der Website.


27. März 2020

 

Liebe Eltern 

Nun sind zwei Wochen seit der Schulschliessung vergangen.
Wir hoffen, dass sich der neue Alltag und die neuen Strukturen in den Familien eingespielt haben.
Auch der Lernkalender hat sich etabliert und kann nun ab nächster Woche ausgebaut werden.
Sollten die Schulen auch nach den Frühlingsferien weiter geschlossen bleiben, werden wir uns vom Lernkalender verabschieden müssen.
Diesbezügliche Informationen folgen, sobald Klarheit herrscht.
Die Schulleitung

Wir nehmen gern mit euch, liebe Kinder Kontakt auf. 




23. März 2020

 

Liebe Lernende und Eltern

 

Auf der Ideenseite sind Tipps fürs Kinde-Homeoffice und neue Websites aufgeschaltet.


19. März 2020

 

Liebe Eltern

 

Tag 2 der schulfreien Zone. In der Zwischenzeit konnten sie bereits Erfahrungen sammeln. Wir hoffen, dass unser Weg sie im Lernen unterstützt.

Wir möchten Ihnen in diesem Zusammenhang ein paar Tipps mit auf den Weg geben, für den Alltag aber auch für die Durchführung des Fernunterrichts.

 

Tipps für den neuen Alltag zu Hause:

 

Halten Sie an Zeiten fest

Wecken Sie Ihre Kinder wie gewohnt und halten Sie sich an die Schlafenszeiten.

 

Tagesablauf

Frühstücken Sie gemeinsam und besprechen Sie den Tagesablauf. Kinder lieben Rituale und wenn vieles gleich abläuft. Dies gibt den Kindern Sicherheit in einer ungewissen Zeit. 

 

Erklären

Erklären Sie den Kindern, das man mehrheitlich zuhause bliebt, damit andere Menschen und man selber nicht krank wird. 

Weichen Sie für Kontakte auf das Telefon oder Skype etc. aus.

 

Kinder brauchen Bewegung

Es ist nicht verboten, an die frischen Luft zu gehen. Ideen sind Seilspringen, Velofahren, mit Kreide Hüpfspiele aufzeichnen, Ballspiele usw.

 

Zucker

Zucker ist pure Energie. Wenn Ihre Kinder viel zuhause sind, dann kann zu viel Zucker nervenaufreibend sein.

 

 

Tipps, wie Sie Ihrem Kind beim Fernunterricht helfen können:

 

Arbeitsbedingungen

Achten Sie auf optimale Arbeitsbedingungen: Gutes Licht und einen fixen Arbeitsplatz. Ein eigener Schreibtisch eignet sich besonders gut.

 

Tagesablauf

Ein strukturierter Tagesablauf ist wichtig. Planen und entscheiden Sie mit Ihrem Kind, wann es die Aufträge macht.

 

Pausen

Pausen sind ein notwendiger Bestandteil des Lernens. Zwischendurch 5 Minuten aufstehen, die Beine bewegen, ein Getränk holen, frische Luft schnappen oder das Zimmer kurz lüften, sind gut.

 

Ordnung

Ordnung und Übersicht machen das Leben leichter. Der Arbeitsplatz soll während dieser Zeit aussschliesslich für die Hausaufgaben reserviert sein.

 

Material

Halten Sie stets einen Vorrat an Schulutensilien parat. So vermeiden Sie, dass Ihr Kind die erste Zeit mir der Suche nach einem Bleistift vertrödelt. Wer sich organisiert, spart Zeit. 

 

Lob

Lob wirkt sich positiv auf die Motivation des Kindes aus.

 


Bäuertschulen Frutigen-Widi-Kandersteg-Kanderungd.Kanderbrück

Primarschulhaus Widi, Untere Bahnhofstrasse 7, 3714 Frutigen

079 152 00 72

jutta.mosimann@frutigen.ch

 

 

 

Die Schulsozialarbeiterinnen stehen in der Zeit vom Montag, 16. März bis Donnerstag, 2. April 2020 für Beratungen von Eltern, Schüler und Schülerinnen telefonisch, per WhatsApp oder Email zur Verfügung.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Website


18. März 2020

 

Liebe Kinder, liebe Eltern

 

Das erste Türchen geht heute auf! Einige von euch haben vielleicht sehnlichst darauf gewartet, andere vermissen die Schule noch nicht.

Wenn ihr Lust habt, euer Lernen zu Hause zu zeigen, macht ihr ein Foto und schickt es Frau Kaufmann per Mail. Sie wird die Bilder auf die Website laden. So könnt ihr einander beim Lernen zuschauen. 

Ihr dürft eure Lösungen der Aufgaben euren Lehrerinnen schicken. Bitte verwendet dafür unbedingt die neuen Emailadressen der Schule. Ihr findet sie hier: Kandergrund/Kandersteg. So werden die Meldungen etwas gebündelt.

Die Lehrpersonen wollen während der Schulschliessung keine Meldung auf die privaten Nummern.


17. März 2020

 

Liebe Eltern

 

Wenn ihr Kind morgen in die Schule kommt muss es zwingend seine Lernmittel, die noch zu Hause sind, mitbringen. Wir brauchen diese, um den Unterricht nach den Frühlingsferien seriös vorzubereiten. Es werden auch keine weiteren Arbeitsmaterialien mit nach Hause gegeben.

Ihr Kind holt Etui, Finken, Turnsäckli. Je nach Klasse bekommt es noch zusätzliches Material, das es für die nächsten Tage zum Arbeiten braucht.

Leider können auch keine Bibliotheksbücher und Lernspiele ausgeliehen werden. Wir bitten euch um Verständnis.

 

 

Schulleitung und Kollegium

Für unsere portugiesisch sprechenden Eltern

Damit ganz sicher alles verstanden wurde. 

 

Download
Corona Text Portugisisch.pdf
Adobe Acrobat Dokument 15.6 KB

16. März 2020

 

Liebe Schülerinnen und Schüler

 

Ab Mittwoch findet ihr auf dieser Website einen Lernkalender.

Wie bei einem Adventskalender geht jeden Morgen ein Türchen auf. Und hinter jedem Türchen ist eine Lernaufgabe versteckt. Manchmal auch mehrere.

 

Diesen Mittwochmorgen, 18. März 2020, dürft ihr das erste Türchen öffnen!

 

Wir wünschen euch bereits jetzt viel Freude beim Bearbeiten der Aufgaben!

 

Wir grüssen euch alle herzlich

Eure Lehrerinnen

 

 


Elterninformation

 

Kommunikation

1. Bis zu den Frühlingsferien findet ihr alle Informationen zum Schulbetrieb auf unsere Website.

2. Es gilt das Hol-Prinzip für Eltern und Schülerinnen und Schüler.

 

Lernkalender

Unsere Lerninhalte bis zu den Frühlingsferien sollen spannend und lehrreich sein, aber keine Belastung für die Familie darstellen.

 

Wir schalten auf der Website ab Mittwochmorgen einen Lernkalender auf.

Jeden Morgen geht für jede Stufe (KG, 1/2, 3/4, 5/6) ein Türchen mit einer oder mehreren neuen Lernaufgaben auf.

Kandergrunder und Kandersteger Kinder haben dieselben Aufgaben, da die Lehrpersonen die Inhalte stufenweise zusammen erarbeiten.

Zudem gibt es unter Ideen ein Gefäss mit weiteren Links und Lernmöglichkeiten.

Die tägliche Lernaufgabe hat verbindlichen Charakter.

 

 

Abholen der Unterrichtsmaterialien

Damit die Kinder mit dem Lernkalender starten können, brauchen sie noch gewisse Utensilien, die sie in der Schule abholen müssen.

Dabei haben sie auch die Gelegenheit, die Lehrperson noch einmal zu sehen.

 

Am Mittwochmorgen, 18.03.20, holen die Schülerinnen und Schüler, ev zusammen mit den Eltern, Unterrichtsmaterialien ab und bringen das Material, das zu Hause ist zurück in die Schule.

Dies geschieht gestaffelt, familienweise, nach Nachnamen geordnet, damit nicht alle miteinander im Schulhaus sind.

 

Folgender Zeitplan gilt:

 

Nachname / Zeit

A - E      08.00 - 08.45

F - J       08.45 - 09.30

K - O      09.30 - 10.15

P - T      10.15 - 11.00

U - Z      11.00 - 11.45

 

 

Unterstützung bei Betreuungsengpässen

Eltern, die bei der Betreuung ihrer Kinder vor Schwierigkeiten stehen und keine private Möglichkeit finden, melden sich bei den Klassenlehrpersonen.

 

Liebe Grüsse

Schulleitung und Kollegium Kandergrund-Kandersteg

 

 


15. März 2020

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte

 

 

Der Bundesrat hat am 13. März 2020 entschieden, den Präsenzunterricht an der Volksschule ab Montag, 16. März 2020 vorläufig bis 4. April 2020 zu verbieten.

 

Das heisst, ab Montag, 16. März 2020 bleibt Ihr Kind / bleiben Ihre Kinder zu Hause.

 

Wir bitten Sie, Ihr Kind / Ihre Kinder wenn möglich privat zu betreuen. Für Kinder, welche zu Hause oder in der Nachbarschaft keine Betreuungsmöglichkeit haben, stellt die Schule so rasch wie möglich ein Betreuungsangebot zur Verfügung.

 

Die Schulen sind aufgefordert während der Schulschliessung den Unterricht mittels Fernunterrichts so gut wie möglich sicherzustellen. In dieser ausserordentlichen Lage werden sich die Schulen und Lehrpersonen auf das Wesentliche beschränken.

 

Die Lehrpersonen und die Schulleitung werden am Montag und Dienstag das Organisatorische für die nächsten Wochen planen.

 

Bei dringenden schulorganisatorischen Fragen wenden Sie sich an die Klassenlehrperson oder an die Schulleitung.

 

Spätestens am Dienstag erhalten Sie hier auf unserer Website www.schulekandergrundkandersteg.ch weitere Informationen zum Fernunterricht und zur Betreuungsmöglichkeit.

 

Um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen und um die Bevölkerung sowie die Gesundheitsversorgung zu schützen, ist es wichtig, sich an die Massnahmen und Verhaltensregeln des BAG zu halten.

 

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis in dieser aussergewöhnlichen Zeit. Wir wünschen Ihnen viel Kraft und dass Sie gesund bleiben.

 

Hier finden Sie die Elterninformation von heute, 15. März 2020, der Bildungs- und Kulturdirektorin Christine Häsler.

 

 

Freundliche Grüsse

 

Doris Reusser

 

Schulleitung


13. März 2020

Der Bundesrat hat an der Pressekonferenz vom heute Nachmittag bekannt gegeben, dass die Schulen bis zum 4. April 2020 geschlossen bleiben.

Die Kantone wurden angehalten allfällige Betreuungsangebote auszuarbeiten. Wir warten die Weisungen der Erziehungsdirektion des Kantons Bern ab und informieren die Eltern aktuell hier auf der Website. 


Coronavirus!

Bei Fragen lesen Sie bitte dieses Informationsschreiben. Bei allfälligen weiteren Fragen besuchen Sie die Website des BAG oder kontaktieren die Infoline des Bundes. 


Hörenswert! - Remo Largo im Fokus vom 2.Februar 2020

Der bekannte Schweizer Entwichlungsforscher und Kinderarzt Remo Largo sagt: "Das "Burn-out" ist jetzt bei den Kindern angekommen." Eine erschreckende Aussage. In der Sendung "Fokus" auf SRF3 berichtet er darüber, was er beobachtet und was ihn nachdenklich macht. 


Rangliste und Fotos des Schülerrennens 2020

 

Die Ranglisten sind online.

Langlauf, Riesenslalom, Skispringen und Kombination.

Wir bedanken uns bei allen Helferinnen und Helfer des Skiclubs Kandersteg, die uns einen hervorragend organisierten Wettkampf bot, der Bergbahnen für die Gratis-Tageskarten und Familie Künzi für das offerierte Mittagessen des Rechnungsbüros.

Und einen auch einen herzlichen Dank für den Zeitungsbericht.

Siegerehrung Riesenslalom

Siegerehrung Skispringen

Siegerehrung Kombination

Impressionen des Wettkampfs


Rangliste und Fotos des Langlaufs 2020

Download
Rang_KGKS.pdf.pdf
Adobe Acrobat Dokument 48.4 KB

Wir wünschen allen einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Die Schule beginnt am Dienstag, 7.Januar 2020 nach Stundenplan.


JAHRESSCHLUSSESSEN

Der Garant für ein gut funktionierendes Team ist der Austausch aller Beteiligten. Die Schulkommission lud Schulleitung, Lehrerinnen und Lehrer und Hauswarte zum diesjährigen Jahresabschluss ein. Bevor das Abendessen serviert wurde, massen sich zufällig zusammengesetzte Teams im Bütschi-Wald in ganz unterschiedlichen Disziplinen. 

Die Rangverkündigung rundete den zweiten Teil im Restaurant Felsenburg ab. Schulleiterin Doris Reusser übergab den Wanderpokal der strahlenden Siegertruppe.


NEUE OKJA-ZEITEN

Kandergrund: Die OKJA ist dienstags neu von 15.30 - 16.30 Uhr auf dem Schulareal anwesend.


START INS NEUE SCHULJAHR

Beide Schulstandorte haben am 12. August den Schulbetrieb nach den langen Sommerferien wieder aufgenommen. 

Auf den jeweiligen Seiten erhalten Sie einen Eindruck über die gesamtschulischen Schulstartanlässe.


HERZLICH WILLKOMMEN

Ja, herzlich willkommen. Sie befinden sich auf der Website der Schulen Kandergrund und Kandersteg. 

Hier erhalten Sie Einblick in die Aktivitäten unserer beiden Schulen. Sind Sie auf der Suche nach Informationen der einzelnen Standorte? Dann finden Sie diese hoffentlich auf den Schulseiten.

Wir geben uns Mühe, immer aktuell zu sein. 

 

Wir freuen uns über Rückmeldungen und Anregungen.

 

Kollegien Kandergrund und Kandersteg